Schlagwort-Archive: Wichteln

Adventskalenderzeit – das ist er!

Premiere! In diesem Jahre mache ich beim Adventskalenderwichteln mit. Ausgerichtet von Appelkatha und Jannymade. Wie aufregend. Mein Kalender hatte sich schon vor einigen Wochen auf den Weg zu Tatjana von Zumnähenindenkeller gemacht und ist dort gut angekommen.

Am Samstag erreichte mich dann mein Kalender. Gestaltet und verpackt von Kati von Malamü.
Viele viele Tütchen hat sie für mich gepackt. Das komplette Arbeitszimmer konnte ich damit auslegen.

Kalender_gesamt

Und alle Tütchen sind wunderhübsch gestaltet.

Kalender_Tütchen_02

Sie schrieb, sie hatte alle Zutaten für die Deko vorrätig. Wahnsinn, Kati, was du alles aus deinem Vorrat hervorzauberst.

Kalender_Tütchen_01

Liebevolle Deko und tolle Tapes.

Kalender_Tütchen_04

Kalender_Tütchen_03

Auch ein lieber kleiner Bewacher kam aus dem Paket geklettert.

Kalender_Figur

Damit aber nun keiner drauf tritt, habe ich die Tütchen kompakt zusammengestellt und auf die Kommode in meiner Nähecke gestellt.

Kalender_gesamt_02

Huah, schon morgen ist es soweit, und ich darf zum ersten Mal reinlunschen. Juchu!
Wie die Kalender der anderen aussehen könnt ihr hier sehen.
Für mich ist das natürlich eine wahre Montagsfreude!

Freutag mit Einblicken

Juchu! Das Adventskalenderwichteln nimmt langsam Form an. Ich bin spät dran mit meinem Teaser.
Aber es ist alles geplant, Verpackung, Inhalt, was gibt es zu nähen, zuzuschneiden, zu kleben und zu beschriften. Muss es nur noch gemacht werden. Darauf freue ich mich heute am meisten, denn ich habe einen Urlaubstag und Zeit zum werkeln, bevor ich in ein supercooles Wellnesswochenende mit 8 (!!) Mädels fahre.

Teaser_Adventswichteln_02

Teaser_Adventswichteln_01

Na, gespannt?
Ich muss ja sagen, dass ich meine Wichtelpartnerin sehr sehr spannend finde aber gleichzeitig ist sie mir so vertraut, weil sie mir in vielem ähnelt. Es war also gar nicht sooooo schwer und ich hoffe natürlich sehr, ihren Geschmack zu treffen.

Was meinen Geschmack angeht, bin ich hoffentlich auch pflegeleicht … aber wir haben hier die Möglichkeit, zu schreiben, wenn wir uns etwas wünschen oder wenn irgendwas gar nicht gewünscht ist. Da nehme ich mal Kurs auf die Farben und schreibe einfach, dass ich mit rot, rosa und lila so gar nichts anfangen kann, stattdessen petrol, blau, grün, grau, braun und und und sehr mag.

So, nun schnell rüber zu Appelkatha und Janny, damit ich nicht die letzte bin.
Worüber freut ihr euch heute?

Freutag mit Wichtelanmeldung

Ja, ich wage es noch einmal in diesem Jahr. Nachdem ich im Sommer bei zwei Wichtelaktionen mitgemacht habe, möchte ich das auch an Weihnachten nicht verpassen. Gastgeber ist diesmal Appelkatha.

Advent_2015

Na, da bin ich mal gespannt, was mich so erwartet und freue mich erstmal über meine Anmeldung.

Kreativbloggerwichteln – Großes Finale

… und es war in der Tat groß, das Paket … da hab ich gestaunt und war natürlich total gespannt, was drin ist.
Ich habe es mir auf unseren Balkon mitgenommen und genüsslich ausgepackt.

Sommerwichteln_komplett

Ein richtig tolles maritimes Rundumpaket habe ich da bekommen.
Mit ein bisschen Tüdelü und Duft …

Sommerwichteln_Deko

Ein Beutelchen voller Anhänger:

Sommerwichteln_Anhänger

Ich liebe den tollen kleinen Anhänger am Anhänger =)

Sommerwichteln_Schlüsselanhänger

Und ein supertolles prall gefülltes Kuschelkissen:

Sommerwichteln_Kissen_gesamt

Sommerwichteln_Kissen_Appli

Hier kann mal so richtig schön ankern und entspannen.

Vor erst einer Woche haben wir uns eine gemütliche große Bank für unseren Balkon gegönnt, irgendwas hatte immer gefehlt ….

Sommerwichteln_Kissen_Bank

Jetzt ists perfekt! Vielen vielen Dank, liebe Grit von Wiesenelfe für dieses tolle Wichtelpaket. Du hast genau meinen Geschmack getroffen.

Sommerwichteln_Kissen_Label

Und danke, liebe Kristina für die spannende Ausrichtung des Kreativbloggerwichtelns. Es hat riesiges Spaß gemacht. Nun gehe ich schnell bei Lunaju schauen, womit die anderen so beglückt wurden.

Großes Wichtelfinale

Huah … heute ist es soweit. Das Sommerwichteln von Frau Nahtaktiv geht ins Finale.
Mein Päckchen kam bereits Anfang der Woche an. Geduld, Geduld. Ich übte mich in Geduld. Ein Absender, unter dem ich zunächst niemanden im weiten WWW ausfindig machen konnte, machte es noch spannender.

Ich habe in der Aufregung nun total vergessen, auch ein Foto vom eingepackten Zustand zu machen. Huch 😉

Deshalb kommt nun gleich die geballte Ladung Inhalt:

Irden_Wichtel_Rest

Mein Wichtel hat mir eine richtig große Freude gemacht, indem sie auf meine neueste Errungenschaft eingegangen ist – meinen Plotter. Um das Ding noch mehr auszutesten, gab es einen Bilderrahmen, eine kleine Lichterkette und zwei Plotterfolien. Vielen vielen Dank. Beim Stöbern auf Pinterest habe ich gleich mal Ideen für diese Dinge gesammelt. Das Ergebnis kommt demnächst.

Und dann noch ein Highlight im Päckchen.

Mappe_irden_vorn

Wow! Ein Traum! Die Farben, die Stoffe, das Material (ich liebe Cord!)

Mappe_irden_hinten

Ein toller Organizer im A5-Format. Ich bin absolut begeistert. Und grübel seit dem Auspacken, was alles rein muss. Denn Platz ist genug.

Mappe_irden_innen_gesamt

Und diese tollen Details, die Borte, die Stoffwechsel …

Mappe_irden_innen_Detail

Und sogar einen tollen Anhänger am Reißverschluss.

Mappe_irden_Anhänger

Ich bin total verliebt in diesen neuen Begleiter. Gleich heute gehe ich mir endlich einen Taschenkalender kaufen und der darf dann als erster in den Organizer einziehen.

Und? Wer wars? Lange habe ich gegrübelt und dann, erst viel später, habe ich das Label versteckt im Organizer entdeckt! Danke, liebe Lucie von Irden für diese wirklich zauberhaften Wichtelgeschenke. Du hast absolut meinen Geschmack getroffen.

Nun schau ich mal, was die anderen so auspacken konnten, und zwar hier, bei Frau Nahtaktiv.

Und morgen zeige ich euch, was es für meine Wichtelpatin auszupacken gab.

Sommerwichteln 2015

Noch kurz vor dem Zubettgehen habe ich das Sommerwichteln 2015 von Nahtaktiv entdeckt. Klingt spannend und macht Lust. Da möchte ich gern dabei sein.

image

50 Plätze gibt es zu vergeben. Nicht mehr allzu viele sind noch frei.

Nun aber erstmal Gute Nacht 😉