Schlagwort-Archive: Webband

Mittwoch mag ich …

… kleinen Mädels eine Freude machen.
Damals, als es noch Sommer war, waren wir nach unserem Wanderurlaub noch ein paar Tage zu Gast bei Freunden. Sie haben auch eine kleine Tochter. Und deren Haare sind inzwischen lang genug, um darin allerlei Spängchen zu parken.

Während wir nun also zu Besuch dort waren, sah ich auch, wie die Haarspangen, die sich derzeit nicht im Haar befinden, aufbewahrt werden. Im Bad hing ein langes Band und daran waren die guten Stücke angehängt. Hm, dachte ich, das geht doch schöner.

Als Dank für die Gastfreundschaft gab es für die Kleine dann etwas verspätet ein Spangentäschchen nach der Anleitung von Aprilkind.

Spangentäschchen_Luisa_offen

Endlich konnte ich mal wieder meinen Webbandvorrat zücken.

Spangentäschchen_Luisa_nah

Das Ganze mit einem Knopf versehen und schon war das Täschchen versandfertig.

Spangentäschchen_Luisa_geschlossen

Was mögt ihr heute so?
Außerdem ist das eine super Sache für das Afterworksewing, für Kiddikram, für die Sammlung der Taschen und Täschchen und eine typische Meitlisache.