Neue Maschine für das neue Jahr

Hach, auch wenn der Jahresstart anstrengend war und noch ist, gibt es in dieser Woche viele Gründe zur Freude. Nach unserem Umzug zwischen den Feiertagen war erst der Kleinste krank und jetzt ist es der Große unter den Kleinen. Sogar der Kindergeburtstag musste verschoben werden. Aber nutzt ja alles nix, das Jahr ist noch jung und es kommen garantiert bessere Tage.

So, zum Beispiel am Dienstag! Denn da wurde doch glatt die letzte aller Umzugskisten ausgepackt. Yippieh! Neue Möbel sind auch bestellt, der neue Esstisch kam am Donnerstag. Yippieh!

Der größte Grund zur Freude kam auch am Donnerstag. Yippieh! Sie ist da!

Neue Maschine_01

Ich habe mir eine neue Nähmaschine gekauft. Es ist eine W6 N 5000 geworden. Ich hab sie gleich an ihr neues Plätzchen gestellt und schon ein bisschen rumprobiert. Sie ist sooooooo leise. Ich glaube, sie flüstert den Nähten nur zu =).

Neue Maschine_02

Noch sind sie Nachbarn, aber bald wird die Singer hoffentlich eine neue Besitzerin finden und dort gute Dienste leisten.

Was gibt es für Vorhaben in diesem Jahr? Mit guten Vorsätzen habe ich es nicht so – halte ich eh nicht ein. Deshalb lieber gleich Vorhaben. Mehr Sport? Nö, der Umzugsstress hat der Linie schon ganz gut getan 😉
Ich möchte wieder mehr für uns an der Maschine machen. Mehr für mich und die Kinder und vielleicht findet sich auch mal ein Schnitt für den Gatten. Dafür habe meine Nähprojekte-Seite auf Vordermann gebracht und mich heute … rattatatäng … bei Instagram angemeldet. Ihr findet mich dort unter Stoff_Hoff.

So, wenn das mal nicht Gründe zum Freuen sind. Ich schau mal nach, was euch in dieser Woche das Lächeln ins Gesicht zauberte.

Seid gegrüßt,
Claudia

8 Gedanken zu „Neue Maschine für das neue Jahr

  1. frau nahtlust

    Glückwunsch zur neuen Maschine! Phänomenal, wenn sie im Flüsterton arbeitet und leise faszinierende Geschichten mit in die Stoffe verwebt! Das hört sich nach einer kleinen zauberfee an und würde mich auch gänzlich begeistern! Dann mal viel Spaß bei allen weiteren Projekten (und wie ich sehe, funktioniert der Blog wieder)!
    LG. Susanne

    Antworten
  2. claudia Beitragsautor

    Liebe Susanne,

    ja, dank des Gatten, der sich mit diesem Technikkram auskennt, läuft alles wieder rund.
    Danke und liebe Grüße zum Wochenende,
    Claudia

    Antworten
  3. maikaefer

    Ach, das ist ja toll. Da freue ich mich mit dir und bin schon ganz gespannt, was du darauf so alles zauberst!! Mir Vorsätzen halte ich es ähnlich wie Du. Da ist mir VOR- Freude viel lieber 🙂 LG maika

    Antworten
    1. claudia Beitragsautor

      Ja, ich bin auch gespannt, was da alles vom Nähtisch hüpft. Da ist soviel Zubehör dabei und es gibt so viele Stiche, dass ich im Moment noch komplett überfordert bin. Oder eher angespornt =)

      Liebe Grüße,
      Claudia

      Antworten
    1. claudia Beitragsautor

      Liebe Janet, ja, das habe ich nach wenigen Stichen schon gemerkt. Von der Lautstärke (oder eher Leisstärke) bin ich aber begeistertsten.

      Liebe Grüße,
      Claudia

      Antworten

Kommentar verfassen