Neue Bodys

Nun ist der Neue schon sieben Monate alt … und muss noch immer die Bodys vom Anfang anziehen. Ich bin einfach nicht dazu gekommen, neue zu nähen. Gestern zeigte ich euch mein erstes Männershirt für meinen Mann und erzählte, dass vom Stoff noch so viel übrig war, dass ich daraus noch einiges nähen kann. Ich habe es also an Anlass genommen, endlich mal wieder Bodys zuzuschneiden. Genäht waren sie dann auch ganz fix. Wie immer habe ich den Regenbogenbody als Schnitt verwendet.

Einmal in hell mit dunkler Applikation:

Sternenbody_hell_gesamt

Sternenbody_hell_nah

Und hier am Model in dunkel mit heller Applikation (nachdem er als Robbe durch die Bude gefegt ist):

Sternenbody_dunkel

Für die Öffnung habe ich die Jersey-Drücker von Snaply verwendet und muss sagen, das funktioniert ziemlich gut.

Sternenbody_Knöpfe

Nun gehe ich mal bei Kiddikram, Made4Boys und Creadienstag vorbei schauen und zeige meine Bodys auch bei Schnabelina.

Kommentar verfassen