Mein Taschenorganizer

Nachdem ich beim Sommerwichteln bereits hier einen Taschenorganizer für meine Wichtelpatin genäht hatte, war ich von der Idee und dem Schnitt so begeistert, dass ich auch so etwas wollte. Und da ich nun auch wusste, dass das gar nicht so schwer ist, zog ich ein schickes Stöffchen aus der Schublade und nähte mir auch eine Tasche für die Tasche. Der Schnitt ist von Frau Liebstes.

Taschenorganizer_blau_gesamt

Aus ganz weichem festem Canvas-Stoff. Da passt ne Menge rein.

Taschenorganizer_blau_gefüllt

Auf der einen Seite habe ich wieder mehrere kleine Fächer genäht …

Taschenorganizer_blau_gefüllt_Handy_Stift

Auf der anderen ein etwas breiteres für das Portemonaie, mit passender Innenlasche, damit das Geldtäschchen auch wirklich gesichert ist.

Taschenorganizer_blau_gefüllt_Porte

Und nun ab zur Ideenjagd bei TT, HOT, Dienstagsdinge und Creadienstag.

6 Gedanken zu „Mein Taschenorganizer

  1. frau nahtlust

    Das ist ja sehr hübsch geworden und so praktisch. Ich habe das noch nicht, aber wer weiß, ob ich mich nun nicht auch mal ransetze.
    Die Stoffwahl ist gut und wäre auch genau meins! 🙂
    LG. Susanne von nahtlust.de

    Antworten
  2. Moni

    Wunderschön, toller Stoff und wirklich sinnvolle Unterteilungen. Auch das mit der Extrasicherung für die Geldbörse finde ich toll. Sehr, sehr schön 🙂
    LG Moni aka Minkamo

    Antworten
  3. Antje

    So was suche ich schon seit einiger Zeit!Kann man das bei Ihnen kaufen?Ich würde mich über eine Antwort freuen

    Bitte mir per Mail antworten

    Antworten

Kommentar verfassen