Frühlingshafter Rucksack im Winter

Schwupp, ist der Herbst fast vorbei und es wird frisch, grau und dunkel draußen. Zeit, für mehr Farbe. Ich habe mir einen Rucksack genäht. Mit bunten Tulpen, die Lust auf den Frühling machen. Ich bin seit neuestem absoluter Fan dieser Rucksackform. Da passt ordentlich was rein, er ist angenehm zu tragen und passt sich immer mit seiner Form an. Und richtig praktisch sind die Dinger, wenn man am Bauch auch noch den Jüngsten in der Trage hat. Da rutscht die Tasche nicht mehr von der Schulter und es ist alles sicher verstaut.

Tulpenrucksack_gesamt

So sieht das gute Stück an mir aus:

Tulpenrucksack_getragen

Ich habe ihn mit den Maßen 30cm x 40 cm genäht.
Den Bund habe ich farblich abgesetzt, es ist der gleiche Stoff wie innen.

Tulpenrucksack_Bund

Besonders stolz bin ich auf die Schlaufen. Ich habe sie mittels meines Schrägbandformers aus dem gleichen Stoff gemacht.

Tulpenrucksack_Schlaufe

Nun schnell ab damit zu Rums und TT.

Ein Gedanke zu „Frühlingshafter Rucksack im Winter

  1. Pingback: Cordrucksack | Stoff Hoff

Kommentar verfassen