Das erste Geburtstagsshirt für den Jüngsten

Gestern hat der Jüngste nun auch schon seinen ersten Geburtstag gefeiert. Unglaublich, wie die Zeit vergangen ist. Aber wem erzähl ich das?
Wie sich das für eine nähende Mama gehört, gab es natürlich ein Geburtstagsshirt. Aber nicht irgendeins, nein, der große Bruder durfte mithelfen. Nicht beim Stoff aussuchen, sondern bei der Gestaltung des Motivs. Er nahm also Stift und Zettel zur Hand und malte kurzerhand seinen Bruder, so wie er ihn sieht. Das Ganze wurde dann vektorisiert und ein Freund von mir war so lieb, mir das Ergebnis mit Folie auf das Shirt zu plotten.

Und so sieht das Geburtstagskind aus:

DSC_1482

Klar, mit einem Auge. Denn das andere ist auf der anderen Seite =)
Große Füße hat er und immer ein breites Grinsen.

DSC_1487

Weil mir die Stoffzusammenstellung schon beim Punkteshirt so gut gefallen hat, habe ich das Ganze einfach noch mal wiederholt, diesmal aber das passende Bündchen zur aufgedruckten Folie verwendet.

DSC_1480

Bald darf ich einen Plotter mein Eigen nennen und immer wenn ich dieses Shirt sehe, freue ich mich riesig drauf.
Damit mache ich heute mit beim Creadienstag, bei Made4Boys und Kiddikram und erstmals auch bei der Plotterliebe.

7 Gedanken zu „Das erste Geburtstagsshirt für den Jüngsten

  1. Stephie

    Oh, Du hast bald einen Plotter. Das hast Du beim letzten Treffen aber verschwiegen. Darf man dann auch Bügelbilder in Auftrag geben, wenn ich Dir ne Plotterdatei schicke? Wie aufregend! Liebe Grüße!

    Antworten
  2. Janine

    Das ist ja eine tolle Idee! Gefällt mir wahnsinnig gut. Und die Farbkombi ist der Knaller! Ich hoffe den hebst du auf. Darüber wird er sich später bestimmt freuen…eine schöne Erinnerung. 😉
    Liebe Grüße, Janine

    Antworten
  3. Pingback: Geburtstagsshirt für den Kleinen | Stoff Hoff

  4. Pingback: Kein Geburtstag mehr ohne Shirt | Stoff Hoff

Schreibe eine Antwort zu Colle Antwort abbrechen