Brüderoutfit

Na, hoppla, das war aber eine lange Blogpause hier. Urlaub. Und dann Olympia. Ich bin absoluter Olympiafan. Da blieb wenig Zeit für anderes.

Von Geschwister- oder Partneroutfits bin ich eigentlich kein großer Fan. Wenn ich jedoch Stoff kaufe und daraus ein Shirt nähe, bleibt davon immer so viel übrig, dass ich genau noch ein Shirt nähen kann. Aber zweimal das gleiche? Also habe ich mich diesmal hinreißen lassen, für die Brüder einen Partnerlook zu nähen.

2016-07-10-NikonD750-00243

Wir sind große Fahrradfans. Auch der Zwerg fährt bereits begeistert Laufrad. Das Motiv passt also sehr zu den beiden.

2016-07-10-NikonD750-00214

Damit ich die Shirts auf der Wäscheleine unterscheiden kann, habe ich die Ärmel aber unterschiedlich genäht.

2016-07-10-NikonD750-00231

Auf den Fotos sehen sie aus wie ein Herz und eine Seele. Das trübt natürlich nur … Hahahaha. Brüder halt.

2016-07-10-NikonD750-00257

Zurück aus der Sommerpause freue ich mich sehr, wieder die schöne Dienstagsrunde drehen zu können. Also, ab zum Creadienstag, HOT und den Dienstagsdingen. Auch bei Kiddikram und Made4Boys zeige ich die Shirts.

Schnitt: Easyshirt von LeniPePunkt
Stoffe: Traumbeere – einfach schöne Stoffe
Fotos: chilledbits

2 Gedanken zu „Brüderoutfit

  1. frau nahtlust

    Grundsätzlich binich auch kein Freund von Doppeloutfits, auch wenn es ab und zu sehr niedlich aussieht – so wie bei dir. Das sind entzückende Bilder, die die Leichtigkeit des Sommers vermitteln. Ich hoffe, ihr hattet es schön im Urlaub und beim Erholen und freue mich, dich nun wieder öfter zu lesen. Lg. Susanne

    Antworten
  2. Maika

    Ach, mal finde ich das toll. Muss ja nicht täglich und immer sein. Aber dieser Doppelpack ist total schön. Da würde ich glatt mitmachen:-) LG maika

    Antworten

Kommentar verfassen